info[at]ifpb-muenster.de

Schulschließung

Zur Schulentwicklung in ländlichen Bildungsregionen gehören durch niedrigere Geburtenraten und eine zunehmende Urbanisierungstendenz leider auch immer mehr Schulschließungen. Ungünstige Entscheidungen können hier weitreichende Folgen haben und für Unmut bei Schülern, Lehrern und Eltern sorgen.

Wir begleiten Sie bei der Schulschließung und schauen nach alternativen Möglichkeiten. Auch wenn eine Schulschließung nicht immer abgewendet werden kann, so ist doch meist eine Lösung zu finden, bei der die Bedürfnisse aller Akteure berücksichtigt werden.

Nur eine neutrale Begutachtung Ihrer Situation, kann für objektive Lösungsvorschläge erarbeiten, bei denen das Wohl der Schüler oberste Priorität hat.

Partizipative Schulschließung

Analog der partizipativen Schulentwicklung bieten wir auch bei Schulschließungen hierzu Methoden und Beratungsdienstleistungen an, um die Schul- und Unterrichtsentwicklungsprozesse an die Bedürfnisse aller Akteure der Schule auszurichten.

Hierfür extra abgestimmte Module werden unsere Plattform für Schulentwicklung erweitern, um alle Akteure interaktiv am Prozess zu beteiligen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um mehr zu diesem Thema zu erfahren und zur Entwicklung der Plattform beizutragen.

Leistungen des IFPB

Neben dem Thema Lehrergesundheit bieten wir noch weitere Leistungen im Bereich der Bildungsplanung an. Dazu zählen:

Flyer: der IfpB

Scheuen Sie nicht davor zurück, ein persönliches Beratungsgespräch mit uns zu vereinbaren.

Gerne rufen wir sie zurück, wenn sie Ihre Telefonnummer und die beste Zeit Sie zu erreichen uns über das Kontaktformular mitteilen.