info[at]ifpb-muenster.de



Kommunales Bildungsmanagement

Worum geht es beim kommunalen Bildungsmanagement? Wodurch unterscheidet es sich von anderen Formen des Bildungsmanagements? Die Diskussion zu den Möglichkeiten eines guten Managements in pädagogischen Arbeitsfeldern wird schon lange geführt; verstärkt werden betriebswirtschaftliche Kenntnisse für Manager von Schulen, Jugendhilfe und Erwachsenenbildung eingefordert.

Damit ist aber nur ein Teil dessen berücksichtigt, was in Kommunen ein Bildungsmanagement ausmacht: Es geht um vielfältige Formen der Netzwerkarbeit, um die Verknüpfung von Politik und pädagogischer Praxis und um geschickte Öffentlichkeitsarbeit. Das kommunale Bildungsmanagement ist eine Mischung aus der Erhebung tatsächlicher Angebote in den Kommunen und einer sinnvollen pädagogisch-politischen Veränderung im Sinne der Kommune. Anhand vieler Praxisbeispiele aus Kommunen werden die Spielräume dieser Arbeit realitätsnah ausgeleuchtet, denn zurzeit gibt es noch keine umfassende Darstellung des kommunalen Bildungsmanagements.

IfpB Münster