info[at]ifpb-muenster.de

Barrierefreiheit von IT-Systemen

Inklusion ist an Schulen immer mehr ein Thema, welches in den Fokus rückt. Auch werden mehr und mehr neue Informationstechnologien im schulischen Alltag eingesetzt. Zur Inklusion gehört neben der pädagogischen Herausforderung auch das Thema Barrierefreiheit. Barrierefreiheit im baulichen Bereich, aber auch im Bereich der Informationstechnologie.

Dokumente werden mehr und mehr als HTML Seiten im Internet generiert und nehmen so in elektronischer Form eine wichtige Ergänzung zu papierbasierten Unterrichtsmaterialien und Büchern ein. Daher ist die Zugänglichkeit von Behinderten Menschen zu diesen Dokumenten ein wichtiger Beitrag zur Inklusion.

Wir bieten eine Analyse Ihrer Webseiten hinsichtlich Barrierefreiheit nach den Richtlinien der Web Accessibility Initiative (WAI) des internationalen Konsortium für Internetstandards des W3C an. Die hierzulande geltenden Richtlinien des BITV zur Barrierefreiheit von Informationssystemen sind eine Teilmenge davon. Mit unserer Analyse erkennen Sie über die Richtlinien des BITV hinaus Schwachstellen der Barrierefreiheit Ihrer Webseiten und haben so die Möglichkeit einen großen Beitrag zur Inklusion zu leisten.

Fragen Sie uns auch nach Schulungen über Barrierefreiheit für Ihr Content-Management-System.

Leistungen des IFPB

Neben der Lehrerberatung bieten wir noch weitere Leistungen im Bereich der Bildungsplanung an. Dazu zählen:

Flyer: der IfpB

Scheuen Sie nicht davor zurück, ein persönliches Beratungsgespräch mit uns zu vereinbaren.

Gerne rufen wir sie zurück, wenn sie Ihre Telefonnummer und die beste Zeit Sie zu erreichen uns über das Kontaktformular mitteilen.